Pilgergruppe-I-850

Ulrich Hagenmeyer: Das Ziel ist der Weg

 

Hagenmeyer_350

Ein ausgezeichneter Bild-Text-Band! Die Fotografien sind stimmungsvoll, aussagekräftig. Ebenso die Texte, die konkret vom Weg handeln wie auch vom Wesen des Pilgerns und den seelischen Erfahrungen. Sorgfältig ausgewählt sind auch die zum Thema passenden Zitate bekannter Dichter/Dichterinnen, Philosophen, Mystiker. Diese Zitate werfen immer wieder einprägsame Schlaglichter. Hagenmeyer war in 83 Tagen den Weg von Ostfildern (bei Stuttgart) bis nach Santiago und dann noch weiter bis Finisterre gegangen. Diesen Weg teilt er in drei Abschnitte, die auch unterschiedlichen Wandlungsprozessen und Erfahrungen entsprechen: Ostfildern – Le Puy/Le Puy – Saint-Jean Pied de Port/Saint Jean Pied de Port – Santiago de Compostela.

Sehr zu empfehlen!

Ulrich Hagenmeyer, Das Ziel ist der Weg. Auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela, 145 Seiten, mit zahlreichen excellenten Farbfotografien

23. April 2008